Busreisen 2019

Unser Service 63 www.reisejournal-on-tour.de/busreisen Die zutreffende Region für Ihren inkludierten Haustürtransfer finden Sie hinter den Reiseterminen. Ist die Region C bei Ihrem Wunschtermin einmal nicht dabei, holen wir Sie ebenfalls von zu Hause ab – mit Aufpreis ab 39 ” pro Person. Fragen Sie uns einfach danach! Transfer ab/an Haustür inklusive Beispiel aus einem Leistungsriegel Termine im DZ p.P. im EZ Region* 14.05.–19.05.19 659 £ 688 £ A/B/C/D 18.06.–23.06.19 659 £ 688 £ A/B/C/D 30.07.–04.08.19 699 £ 728 £ A/B/C/D 10.09.–15.09.19 659 £ 688 £ A/B/C/D Wir holen Sie ab. Wir bringen Sie heim. Und sind immer für Sie erreichbar. Region C Wichtige Hinweise: Ihr Vertragspartner bei Buchung einer Reise aus diesem Sonderkatalog ist SZ-Reisen GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden. Die Mediengruppe Thüringen Verlag GmbH/Leserreisen ist Vermittler aller beschriebenen Reiseangebote. Nach Ihrer Buchungsanfrage per Telefon unter 0361/227 5461 erhalten Sie ausführliche und ver- bindliche Informationen über Saisonzeiten und -preise, Reiseabläufe und Bestimmungen (Einreise, Visa, Imp- fungen usw.) sowie die AGB kostenlos und unverbind- lich vom Veranstalter SZ-Reisen GmbH zugeschickt. Reiseversicherungen: Für eine unbeschwerte Vorfreude auf Ihre geplante Reise empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer entsprechenden Reiseversicherung. Mobilitätshinweis: Reisen für Gäste mit Behinde- rungen – um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Oft sind Sehenswür- digkeiten in den Reiseländern leider nicht barrierefrei. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rolla- toren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesonde- re für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet. Je nach Umfang Ihrer Mobilitätseinschränkung und individuellem Programm der Reise können wir gern vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist – so dass Sie auch mit Behinderungen/Einschränkun- gen auf Ihre Kosten kommen. Fragen Sie uns doch einfach nach Reisen, die sich besonders gut für Sie eignen. Bitte sprechen Sie uns vor der Reisebuchung dazu an. Info & Buchung: 0361/227 5461 (Mo.–Fr. 9–19 Uhr) Prag, Nationaltheater Foto: pixelklex, stock.adobe.com Klassik 62 Beförderung · Haustürtransfer in Region* · Fahrt im modernen Reisebus Hotels & Verpflegung · 3 Ü in einem 4*-Hotel in Prag (Praha) · 3 x Frühstück · 3 x Abendessen Ausflüge & Besichtigungen Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben · Spaziergang: Altstadt in Prag mit der SZ-Reiseleitung · Stadtführung: Burgviertel in Prag mit örtl. Reiseleitung Zusätzlich inklusive · Eintrittskarte für eine klassische Abend- veranstaltung am 2. Tag · SZ-Reiseleitung Termine im DZ p.P. im EZ Region* 16.03.–19.03.19 499 £ 578 £ A/B/C/D/E 29.03.–01.04.19 499 £ 585 £ A/B/C/D (P) CZ-PR04 DZBH EZBH Auf Wunsch buchbar Mittagsmatinee in einem Konzertraum in der Kleinseite (EK) CZ-PR04-MATINE 25 @ p.P. Führung „Hinter den Kulissen“ in den Barrandov- Filmstudios sowie im Stände- oder Nationaltheater (EK) CZ-PR04-HINTER 44 @ p.P. 16.03.19 „Fidelio“ von L.v. Beethoven im Stände- theater (EK) CZ-PR04-FIDELI 63 @ p.P. 18.03.19 „Nabucco“ von G. Verdi im Musiktheater Karlin (EK) CZ-PR04-NABUCC 63 @ p.P. 29.03.19 Sinfonisches Konzert in der Kirche des Hl. Simon und Judas (EK) CZ-PR04-KONZER 46 @ p.P. 31.03.19 „Schwanensee“ von P.I. Tschaikowsky im Nationaltheater (EK) CZ-PR04-SCHWAN 63 @ p.P Ungefähre Gruppengröße: 35 Mindestteilnehmerzahl: 25, bei Absagefrist bis 4 Wochen vor Reiseantritt (AGB § 7) Einreisebestimmungen: Für deutsche Staats- angehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage) Zahlung & Reiserücktritt: siehe AGB § 2+5+7 Mobilitätshinweis: s. S. 63 Veranstalter: SZ-Reisen GmbH * Alternativen & Transferkarte siehe Seite 63 SZ-Inklusiv-Leistungen Prag ist eine Wiege der europäischen Kultur, und dass hin- ter den Mauern der zahlreichen Theater- und Konzertge- bäude der tschechischen Hauptstadt noch heute die Klas- sik lebt, davon können Sie Sich auf dieser Reise in die Goldene Stadt gleich mehrfach überzeugen – denn das Motto lautet, tagsüber Sightseeing, abends große Kultur. Je nach Reisetermin ist die Aufführung von Puccinis „La Bohème“ im Nationaltheater oder Mozarts „Don Giovanni“ im Ständetheater bereits im Reisepreis enthalten – eben- so wir der geführte Altstadtspaziergang und die Stadtfüh- rung durch den Burgbezirk. Das heißt aber nicht, dass Sie an den anderen Abenden auf Kultur verzichten müssen. Wie wäre es am ersten Abend mit Beethovens „Fidelio“ im Ständetheater oder einem Sinfoniekonzert in der Kir- che des Hl. Simon und Judas? Was halten Sie am drit- ten Abend von einer musikalischen Matinee mit tsche- chischen und internationalen Kammermusikwerken, von Verdis „Nabucco“ im Musiktheater Karlin, oder Tschai- kowskis „Schwanensee“ im Nationaltheater? Stellen Sie sich Ihre Kulturreise nach Lust und Laune selbst zusam- men – die Tickets und alles weitere regeln wir für Sie. Aber auch Film hat in Prag eine große Tradition. Und wenn Sie möchten, werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Ku- lissen der legendären Barrandov Filmstudios, wo nicht nur Kinder- und Märchenklassiker wie „Pan Tau“ und „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, sondern auch internatio- nale Blockbuster wie Mission Impossible entstanden. Tag Reiseablauf 1. Anreise nach Prag – Orientierungsspaziergang durch die Prager Altstadt – Fahrt ins Hotel und zeitiges Abend- essen – Besuch einer klassischen Abendveranstaltung (fak.): am 16.03.19 „Fidelio“ von L.v. Beethoven im Ständetheater bzw. am 29.03.19 ein Sinfonisches Konzert in der Kirche des Hl. Simon und Judas 2. Stadtführung durch das Prager Burgviertel – Freizeit – zeitiges Abendessen im Hotel – Besuch einer klas- sischen Abendveranstaltung (inklusive): am 17.03.19 „La Boheme“ von G. Puccini im Nationaltheater bzw. am 30.03.19 „Don Giovanni“ von W.A. Mozart im Ständetheater 3. Freizeit für eigene Erkundungen – Besuch einer musika- lischen Mittagsmatinee mit Kammermusik von tschechi- schen & internationalen Meistern in einem Konzertraum in der Kleinseite (fak.) – zeitiges Abendessen im Hotel – Besuch einer klassischen Abendveranstaltung (fak.): am 18.03.19 „Nabucco“ von G. Verdi im Musikthe- ater Karlin (Neuinszenierung durch Jose Cura) bzw. am 31.03.19 „Schwanensee“ von P.I. Tschaikowsky im Nationaltheater (Premiere am 28.03.19 nach einer Cho- reografie von John Cranko) 4. Freizeit oder Führung „Hinter den Kulissen“ in den Bar- randov-Filmstudios sowie im Stände- oder Nationalthea- ter (probenabhängig, fak.) – Heimreise Detaillierte Programminformationen erhalten Sie unter www.reisejournal-on-tour.de und kostenfrei unter 0361 227 5617. Staatsoper in Prag Foto: CzechTourism.com Die „Goldene Stadt“, glänzend komponiert R Prager Kulturkaleidoskop mit abwechslungsreichem Festivalzyklus Foto: CzechTourism.com

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4NzE=